Drucken
PDF

Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz

Auch in diesem Jahr verleiht das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten den Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz. Mit der Auszeichnung werden herausragende Leistungen für den nachhaltigen Schutz der Umwelt, der natürlichen Ressourcen sowie für den Naturschutz gewürdigt, informierte jetzt der Landtagsabgeordnete Ralf Seekatz. Bewerben können sich Unternehmen und Betriebe, Kommunen, Verbände und Vereine sowie Einzelpersonen auch aus dem Agrar-, Lebensmittel- und Forstbereich.

Der Preis besteht aus einem Preisgeld von insgesamt 9.000 Euro, das die drei besten Projekte zu gleichen Teilen erhalten sowie einer Urkunde. Beides wird im Rahmen einer Festveranstaltung am 17. September 2012 in Mainz durch die Ministerin überreicht.

Detaillierte Informationen zum „ Umweltpreis 2012 – Unsere besten Ideen für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ und die Teilnahmebedingungen, die Teil des Bewerbungsverfahrens sind, finden sich auf der Internetseite www.mulewf.rlp.de/ministerium/ehrenamt-und-preise  oder sind per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erhältlich.

Im sozialen Netz

  facebook youtube