Drucken
PDF

Bad Marienbeger CDU-Mitglieder besuchten Landtag

Über eine Einladung des Landtagsabgeordneten Ralf Seekatz freuten sich die Mitglieder des CDU-Orts- und Gemeindeverbands Bad Marienberg, die dieser Tage zu einem Ausflug nach Mainz starteten.

In Mainz wurden zunächst die Gebäude des ZDF besichtigt. Danach nahm Ralf Seekatz die Bad Marienberger, nahezu 50 Teilnehmer, in Empfang und lud sie zum Mittagessen ins Landtagsrestaurant "Zum Deutschhaus" ein. Im Anschluss führte er die Besucher in den Plenarsaal. Dort wurde angeregt über politische Themen diskutiert; dabei kamen die Haushaltslage des Landes ebenso zur Sprache wie die Kommunalreform oder die Schulden des Nürburgrings. Ralf Seekatz, der zunächst auch über seine Arbeit als Landtagsabgeordneter informiert hatte, stand zu allen angesprochenen Themen gerne Rede und Antwort. Den Nachmittag hatten die Gäste aus dem Westerwald zur freien Verfügung.

Bad Marienbeger CDU-Mitglieder besuchten Landtag in Mainz

Im sozialen Netz

  facebook youtube