4. Kitanovelle2Europa-Kandidat Ralf Seekatz stand Rede und Antwort

Im Ratssaal der Stadt Westerburg diskutierten Landrat Achim Schwickert, die Landtagsabgeordnete Gabi Wieland und der Landtagsabgeordnete Ralf Seekatz über die geplante Kita-Novelle. Im voll besetzten Ratssaal wurde bei der Diskussion mit vielen Erzieherinnen sehr deutlich, dass diese Novelle der SPD-geführten Landesregierung nicht das ist, was sie verspricht.

Gerade für die kleineren Kitas in den ländlichen Räumen wird die geplante Novelle erhebliche Nachteile bringen. Seekatz resümiert, dass dies wieder einmal eine Schwächung des ländlichen Raums bedeute.Podiumsdiskussion in Neustadt (Wied)
Der Europa-Kandidat Ralf Seekatz stand den CDU-Freundinnen und -Freunden in Neustadt (Wied) bei einer Podiumsdiskussion Rede und Antwort. Insbesondere wurde über die Bedeutung von Europa vor Ort diskutiert. Weiterhin wurden allgemein kommunalpolitische Themen, wie die Ärzteversorgung und die Verbesserung der Infrastruktur, angesprochen. Gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Ellen Demuth entwickelte sich eine lebhafte Diskussion.

4. Kitanovelle2

4. Kitanovelle