Drucken
PDF

Westerburger Turnfrauen besuchten Landtag in Mainz

Unter der Leitung von Sigrid Koch treffen sich jeden Dienstag 22 aktive Mitglieder des Turnvereins Westerburg, um sich sportlich fit zu halten.

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Ralf Seekatz besuchten diese Damen kürzlich den Mainzer Landtag. „Zuerst wollte uns der plötzlich einsetzende Schneefall einen Strich durch die Rechnung machen. Zum Glück konnten wir schließlich doch noch starten“, berichteten die Turnfrauen. Nachdem die 17-köpfige Gruppe mit dem Bus in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt angekommen war, gingen die Teilnehmerinnen zunächst auf Shopping-Tour. Einige von ihnen besichtigten die auf einer Anhöhe über der Altstadt gelegene Pfarrkirche St. Stephan. Fasziniert äußerten sie sich über die Glasmalereien von Marc Chagall. Am Nachmittag traf die Gruppe im Mainzer Landtagsgebäude MdL und Stadtbürgermeister Ralf Seekatz. Dieser führte die Damen durch das Gebäude und stand gerne Rede und Antwort. Im Anschluss unternahmen die Westerburgerinnen einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Einen schönen Abschluss bildete das gemütliche Beisammensein mit Abendessen in der Gastbraustube „Eisgrubbräu“.

 turnfrauen

Im sozialen Netz

  facebook youtube